SARS-CoV-2 (PoC-Test)SARS-CoV-2 (PoC-Test)

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Kursangebot
  3. SARS-CoV-2 (PoC-Test)

Einweisung zur Durchführung von Antigen-Schnelltest auf SARS-CoV-2 (PoC-Test)

In Zusammenarbeit mit dem Bildungszentrum des DRK Landesverbandes führen wir die Einweisung in die PoC-Testung (COVID-19 Schnelltest) durch.

Maßgeblich für die Durchführung der Schnelltests ist die Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV). Diese regelt, dass Medizinprodukte wie der Antigen-Schnelltest nur von Personen durchgeführt werden dürfen, welche die dafür erforderliche Ausbildung oder Kenntnis und Erfahrung besitzen. Diese Befähigung erschließt sich aus grundlegenden medizinischen Kenntnissen (bspw. als betrieblicher Ersthelfer) und der Einweisung durch unser medizinisches und ärztliches Personal.

Ziel der Schulung ist die strukturierte Einweisung in das Antigen-Schnelltestverfahren auf SARS-CoV-2 (PoC-Antigen-Test) unter korrekter Berücksichtigung der hygienischen und rechtlichen Anforderungen.

  • Zielgruppe

    Zur Zielgruppe der Schulungsteilnehmenden gehören, in Anlehnung an § 6 der Coronavirus-Testverordnung insbesondere

    • Mitarbeiter in Berufen mir engen Kontakt zu Personen, z.B. Friseure und Fahrlehrer
    • Mitarbeiter in großen Produktionsfirmen
    • Mitarbeitende im öffentlichen Gesundheitsdienstes
    • Mitarbeitende im Rettungsdienst
    • Mitarbeitende in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe
    • Personen, bei denen eine regelmäßige Testung vorgeschrieben ist.
  • Inhalte

    Schulung zu theoretischen Grundlagen, wie Arbeitsschutz, Setting für Testabnahme, Ablauf des Verfahrens.

    Durch unser med. Fachpersonal angeleitetes Anlegen der mitgebrachten oder vor Ort erworbenen persönlichen Schutzausrüstung.

    Unter ärztlicher Anleitung wird durch die Teilnehmenden eine Übung der Abstrich-Entnahme durchgeführt.

  • Kosten

    48,00 EUR pro Teilnehmer (wenn alle für den Kurs benötigten Materialien komplett

    mitgebracht werden)

    +6 EUR pro Teilnehmer für die persönliche Schutzausrüstung- bei Bedarf, wenn nicht selbst mitgebracht wird (bestehend aus Overall oder Einmalkittel, FFP2-Maske, Einmalhandschuhe, Haube, Schutzbrille oder Visier)

    +  9 EUR pro Schnelltest-Kit (Achtung: Hier ist dann nur eine produktbezogene Einweisung möglich. Verwenden Sie einen anderen Hersteller, dann muss die Einweisung ZWINGEND damit erfolgen. Oder Sie verwenden nachfolgend nur den Hersteller, den wir zum Kurs erklären.)

    Die Kursabrechnung erfolgt per Rechnungslegung . Wir weisen darauf hin, dass bei fehlender Teilnahme die Gebühr in voller Summe in Rechnung gestellt wird. (Siehe AGB)

Termine

Sie interessieren sich für die strukturierte Einweisung in das Antigen-Schnelltestverfahren auf SARS-CoV-2 (PoC-Antigen-Test)?

Dann melden Sie sich bitte telefonisch unter 03765 325 90 10 bei Frau Schneider.

Do, 12.08.2021, 17:00 - 18:30 Uhr
Einweisung Antigen-Schnelltest SARS-CoV2
2021/202
08468 Reichenbach, Humboldtstraße 45 - Link zur Karte
48,00 €, keine freien Plätze